Vorbemerkung zur Flugplatzchronik

Die vorliegende Darstellung zur Geschichte der Fliegerei am Bückeburger Weinberg ist ausdrücklich als gesellschafts- und vereinsunpolitisch zu verstehen. Es geht bei diesen Artikeln weder um das Favorisieren eines bestimmten Vereins, noch um das Verherrlichen des nationalsozialistischen Regimes; alle verfassungsfeindlichen Symbole der Dokumente wurden daher entfernt. Mein Interesse liegt allein in einer möglichst umfassenden chronischen Dokumentation des Fluggeländes, ferner der dort gewesenen bzw. immer noch präsenten Fliegergemeinschaften.

Für Unvollständigkeiten bitte ich um Verständnis, da der aktuelle Bestand zum Großteil fast ausschließlich aus privaten Archiven entstammt. Diese Unterlagen habe ich zum Teil in einen historischen Kontext eingebettet. Falls sich Dinge völlig anders zugetragen haben sollten, als ich sie hier darstelle, so bitte ich um Hinweis und freue mich über jegliche Anregungen.

Viel Spaß beim Lesen!

Frederic Gümmer

Schaumburger Zeitung/ Landeszeitung vom 17.08.2017

18.08.17
... weitere Meldungen