Der Vereinsflugplatz

Unser Flugplatz Weinberg liegt südwestlich von Bückeburg am Fuße des Wesergebirges. Der Platz hat eine Gesamtlänge von 2000 Metern, davon stehen uns 1.400 Meter als Schleppstrecke zur Verfügung.

Der Platz wird in der Woche als Übungsgelände der Hubschrauber der Heeresflieger Bückeburg genutzt. Dann ist das Einfliegen in den Platzbereich nur nach vorheriger Freigabe durch den Tower in Bückeburg Achum möglich (Funk 122.100).

Für den Windenstart stehen uns eine Dieselwinde, sowie eine hochmoderne Elektrostartwinde zur Verfügung, die uns auf eine Höhe, je nach Wind und Wetterlage, zwischen 600 und 800 Metern bringt. Das genügt für ausgedehnte Übungsflüge am Platz, einen Sprung zum Hang am Wesergebirge oder zu Überlandflügen. Ist Bedarf zum Flugzeugschlepp, so stehen uns eine PS-Starke Bellanca und eine Piper PA 18 Baujahr 1954 zur Verfügung.

 

Kurs auf Bückeburg

Position:

N 52/15/10  E 09/01/11

Landerichtungen:

09 / 27

Funk:

129.975 Bückeburg Weinberg

122.100 Bückeburg Achum (Werktags)






Schaumburger Zeitung/ Landeszeitung vom 17.08.2017

18.08.17
... weitere Meldungen